Gruppentherapie und Gesprächskreis

Gruppenarbeit / Gruppentherapie / Gesprächskreis

In Übungsgruppen und therapeuthischen Gesprächskreisen haben Sie die Möglichkeit zu einem Gedankenaustausch.
In Krisensituationen wie Verlust von geliebten Menschen, Tieren oder Lebenskrisen kann ein Gespräch "Hilfe zur Selbsthilfe" bieten um neue Gedanken und konstruktive Ideen zu kreieren. Der Besuch einer Übungsgruppe oder eines Gesprächskreises dient der persönlichen Selbsterfahrung, der bewussten Weiterentwicklung, der Förderung von Potentialen und Fähigkeiten sowie der persönlichen Zielfindung.

Mögliche Themen in einer Gruppe können sein:

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Termine der einzelnen Gruppen finden Sie in der Terminübersicht
Termine für ein Einzelgespräch mit Ihrem individuellemThema vergeben wir telefonisch.

Ein Besuch in der Praxis für Bewegte Psychologie ersetzt keinen Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker für Naturheilkunde.
Jeder Besucher ist für sich selbst verantwortlich.


Gabriele Breitkopf
Heilpraktiker Psychotherapie (HeilprG)