Zitate bekannter Persönlichkeiten zum Thema Heilmagnetismus - Mesmerismus

 "Von allen Körpern in der Natur wirkt auf den Menschen am allerwirksamsten der Mensch selbst.
 Ihm kann kein beseelter noch unbeseelter Körper ersetzten." Dr. Franz Anton Mesmer (1734-1815) 

“Die magnetische Energie ist die elementare Energie, von der das gesamte Leben des Organismus abhängt.” 
Werner Heisenberg [phyiker. (1901 - 1976)] 

"Der Magnetismus ist eine allgemein wirkende Kraft. Ein jeder Mensch besitzt sie, nur nach seiner Individualität  etwas verschieden, und seine Wirkungen erstrecken sich auf alles und auf alle Fälle. Die magnetische Kraftwirkung  des Menschen erstreckt sich auf alle Menschen, auf Tiere  und Pflanzen. Ja, der Mensch weiß es nicht, was er ist, aber ebenso wenig was er besitzt und was er kann. Darum ist er so elend, so ohnmächtig und ungeschickt."J. W. Goethe

 “Den Kranken werden sie die Hände auflegen und diese werden gesund werden.“
Markus,16:18 

"Heilmagnetismus nimmt eine der führenden Stellungen ein in der weiteren Entwicklung des Menschengeschlechtes." 
Abd-ru-shin (1875-1941) 

"Die Welt ist nicht so dass ein Ding nicht mit dem anderen zu tun hat, sie sind alle miteinander verbunden."
 Aristoteles

"Überall geht ein frühes Ahnen dem späteren Wissen voraus." 
Alexander von Humboldt (1769 - 1859)

 "Magnetismus ist eine Kraft. Eine Kraft lässt sich nicht sehen, wir können sie mit unseren Händen nicht fassen. Um sie in ihrem Wesen und ihrer Eigentümlichkeit zu erkennen, müssen wir ihre Äusserungen studieren und ihre Wirkungen erforschen." 
Justus von Liebig (dt.Chemiker, 1803 - 1973)

Gabriele Breitkopf
Heilpraktiker Psychotherapie (HeilprG)