Heilmagnetismus / Mesmerismus

nach Dr. Franz Anton Mesmer und der Arbeit von Frau Johanna Arnold.

  • Der Heilmagnetismus wurde von Dr. med. F. A. Mesmer (1734 – 1815) wiederentdeckt. 
  • Der Heilmagnetismus wurde in allen Kulturen praktiziert und deshalb auch als Ur-Heilmittel bezeichnet. 
  • Der Heilmagnetismus wurde viele Jahre an deutschen Universitäten und französischen Schulen unterrichtet.

Durch Energieübertragung des menschlichen Magnetismus und geistiger Kraft wird uraltes Wissen bei Mensch und Tier heute wieder verstärkt in allen Kulturen praktiziert. Körpereigene Energien können sich wieder harmonisieren -  "Hilfe zur Selbsthilfe"!

Heilmagnetische Einzelanwendungen für Sie - mit Ihrem persönlichen Thema

Stundensatz: 85.- Euro

Tages Intensivseminar 

Terminübersicht und Informationen zum Seminar

Möchten Sie einen Termin für Ihr Tier?

Tiere spüren ganz besonders die Energien in ihrem Umfeld und nehmen diese mit ihren feinen Instinkten wahr. Da sie sehr sensibel auf negative Energien, Strahlung, Krankheiten in ihrem Umfeld - bei Menschen, der Natur und anderen Tieren -  
reagieren und aufnehmen, kann eine heilmagnetische Behandlung helfen, den Energiekörper - Körper, Geist und Seele - wieder in Harmonie zu bringen.

Wir informieren Sie gerne über eine Behandlung oder zu einem Seminar für Tiere und freuen uns auf Ihren Anruf.

Was ist Heilmagnetismus?

Dr. Franz Anton Mesmer (1734-1815) und die Methode Heilmagnetismus. 
Informationen finden Sie beim:
Netzwerk Heilmagnetismus: mit-deinen-haenden-heilen.de, gesundheitspraxis-ja.de und mystika.de 

Logo, Bilder und Texte aus dem Buch "Mit Deinen Händen heilen" und  dem "Netzwerk Heilmagnetismus" wurden von Frau Johanna Arnold genehmigt. 



Gabriele Breitkopf
Heilpraktiker Psychotherapie (HeilprG)